Mützen

Meine neuen Mützen sind dieses Jahr recht schmucklos. Irgendwie bin ich noch nicht so richtig im Mützenfieber. Liegt wohl am mützenunfreundlichen Herbst-Sommer-gar-nicht-mützig-Wetter.

Muetzen_2014 Muetzen1_2014

 

Häkelblume zum schön finden:

Häkelblume

 

Jetzt ist Perlenzeit! Mein erster Perlen-Verzwirn-Versuch ist in einer Kindermütze gelandet:

Perlenmütze_lila   Perlenmütze_liaDetail

Perlenmütze_lilaBlume

Die Häkelblumen werden langsam zu einer Passion…..
Die Anleitung für die Häkelblume findet ihr unter „Anleitungen“.

 

Eine Mütze für meinen Enkel aus der selbstgefärbten Wolle:

Muetze

 

Tatüütata, die Feuerwehr ist da!

Eine Feuerwehrmütze für meinen dreijährigen Enkel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mützen und kein Ende!

Meine Tochter wollte unbedingt eine giftgrüne Mütze zu ihren schwarzen Haaren. Also flugs die Nadeln gezückt und losgelegt:

Die Häkelblume habe ich einfach drauflosgeknüttelt. In die Mitte habe ich noch drei Perlen gesetzt und fertig war das gute Stück:

 

 

 

 

 

 

 

 

Und da mir noch eine schöne blaue Mütze gefehlt hat, habe ich die noch rasch „hinterhergestrickt“, beide Mützen sind übrigens mit Lana Grossa, Capri mit Nadel Nr. 3 und dem einfachen Lochmuster, das sich hier durch die Mützen zieht, gestrickt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Mütze, die den Ausschlag für die „Mützenmania“ und dadurch auch für diesen Blog gegeben hat, ist zwar rot, aber doch recht unspektakulär gestrickt. Schaut sie euch selber an, sie ist entstanden aus
Lana Grossa, Classico

gestrickt ist sie ganz einfach:

ca. 100 Maschen anschlagen
5 cm im Bündchenmuster (1M rechts, eine Masche links) mit Nadel Nr. 3

mit Nadel Nr. 3 weiterarbeiten und die erste Reihe nach dem Bündchenmuster glatt rechts stricken, dabei gleichmäßig verteilt 32 M. zunehmen,

dann im Lochmuster weiterarbeiten

1. Reihe:
*1 Umschlag, 2 Maschen rechts zusammenstricken*

2. Reihe:
rechte Maschen

die 1. und 2. Reihe wiederholen bis 12cm erreicht sind, dann mit den Abnahmen beginnen, für die Abnahmen kraus rechts stricken,
jede 5. Masche mit der Folgemasche rechts zusammenstricken,
diese Abnahmen 4x wiederholen,

danach jede 2. Masche rechts zusammenstricken, bis nur noch 6-8 Maschen auf der Nadel sind, diese restlichen Maschen zusammenziehen und vernähen.

 

Da mir das einfache Konzept dieser Mützen gut gefällt, habe ich einfach eine ganze Armada davon gestrickt, sie variieren ein wenig im Muster und natürlich der Farbe, sind aber ansonsten nach dem gleichen Prinzip gestrickt:

 

 

 

 

 

 

Die fliederfarbene Mütze ist folgendermaßen gestrickt:

1. Reihe: *1U, 2M rechts zusammen, 2M rechts* ab * wiederholen

2. Reihe: glatt rechts, alle Umschläge als rechte Maschen

Am Schluß habe ich eine Häkelblume aufgenäht und schwarze Perlen auf einen dünnen Faden gezogen und entlang einer Musterkante festgenäht.

 

 

 

 

 

 

 

Die grüne Mütze ist aus Resten und grüner Wolle aus dem Supersonderangebot entstanden. Sie ist einfach glatt rechts gestrickt, zwischendurch unterbrochen vom Lochmuster der roten Mütze weiter oben.
Am Ende habe ich einmal reihum in die untere Lochmusterkante grüne Perlen  aufgenäht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist nun die Restemütze schlechthin, sie ist glatt rechts gestrickt und mit ein paar Resteperlen „aufgepeppt“.

 

 

 

 

 

 

 

Auch wenn sie hier von meiner Tochter vorgeführt wird, ist das Papas Mütze.

Sie ist abwechselnd im Perl- und Zopfmuster gestrickt.

 

Zwei Sommermützen im Lochmuster, einfach gestrickt, die besondere Optik bringt die tolle Wolle!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6 Gedanken zu „Mützen

  1. Hallo,

    ich bin heute auf der Suche nach einer Anleitung für eine Mütze für den 4jährigen Sohn meiner Freundin auf Ihre Seite gestoßen.
    Die erste Mütze auf dieser Seite interessiert mich. Ist die gestrickt und gehäkelt? Hätten Sie mir dafür eine Anleitung?
    Freue mich auf eine Antwort.
    Andrea

  2. Hallo, durch Zufall bin ich auf Deine Seite getroffen und ich kann sagen: Einfach klasse und toll und weiter so und und und……. LG

  3. Liebe Christine,
    deine Seite ist wunderbar. Auch ich bin der Wolle total verfallen.
    Könntest du mir bitte die Anleitungen für den Drachenschwanz und die Perlenmütze für Kinder schicken? Das werden tolle Geschenke für meine Lieben.

    Danke und Weiter so!!

    Mit den besten Grüßen
    Anke Heinz

  4. Liebe Snusels,
    diese schöne Sommermütze in Pink möchte ich sehr gerne für meine Enkeltochter stricken.
    Nun weiß ich aber nicht wie ich das Bündchen stricken kann? Wäre es möglich bitte mir die Anleitung zu schicken? Im Internet kann ich nichts finden!
    Ganz liebe Grüße, ihre Seite finde ich toll,

  5. Liebe Snusels,
    diese schöne Sommermütze in Pink möchte ich sehr gerne für meine Enkeltochter stricken. Kannst du mir die Anleitung für diese Mütze schicken.
    Ihre Seite finde ich ganz toll. Ich bin begeistert.
    Vielen Dank und viele liebe Grüße.

  6. Loebe Snusels,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich habe die Anleitung gefunden.Ich möchte die Mütze für meine 5jährige Enkelin stricken. Kann ich da die gleiche Maschenanzahl nehmen?
    Ich hätte schon wieder eine Bitte, könntest Du mir die Anleitung für die Feuerwehrmütze schicken?
    Danke und viele liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.