Geschrieben am

Gürteltasche selber nähen

Ich bin ganz stolz auf meine Gürteltasche, das Freebook von Schnabelina für die Gürteltasche HipBag sah doch recht kompliziert aus. Aber das täuscht, sie hat jeden Schritt wirklich ausführlich beschrieben und bebildert.

Hier könnt ihr das Freebook kostenlos herunterladen:

Schnabelina HipBag

Es gibt das Schnittmuster in drei Größen, eines ist für Kinder, zwei Größen für Erwachsene und in mehreren Varianten, mit Paspel, ohne Paspel, mit Kartenfach oder mit Innentasche oder eben ganz ohne Innenleben.

Ich habe die große Variante mit Reißverschluss-Innentasche gewählt, ohne Paspel. Mein Außenstoff war mit dem Vlies darunter recht fest, so dass ich außen unter der kleinen Aufsatztasche keine Raffung genäht habe, wie in der Anleitung beschrieben, sondern Falten gelegt habe. Ging auch ohne Probleme.

Wenn man schon ein wenig Näherfahrung besitzt, ist die Tasche gut zu nähen, großes Lob an Schnabelina für die umfangreiche Anleitung!!

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.